Zitronen-Limetten Kuchen

Yellow fever, people! 

Gelber Kuchen. Gelber Nagellack. Gelber Sonnenaufgang. 

Richtig. Aufgang! 6:14 Uhr. Morgens.

Bedeutet:


♥ 
Kuchen zum Frühstück. 
Ausschließlich Kuchen. 
Zum Frühstück! 









...chins up, cheer up, hooray-yay-yay!
Stop it!  
Dead serious, Julia. 
Hoorays are yesterday. Very unforgivably yesterday!

Stuff it! 


Be silly. Hooray the world. 

Hooooooo-ray whenever you feel like. 

Replace prayers' boooring AMEN by delighted hooooly-rays!

Jump out of your car, get hoo-freaking-out-ray when lights turn green and address soothing hooooh-raysss to your swearing traffic jam.
Next turn, get going and run red!
Involving wildest air punching and - of course - mad amounts of giggly HOOREDS!


When sad, repeat saying:

I'll have cake!

Loads of cake!

For heaven's cake, don't be sad!

I'll have an awful excessively lot of cake for breakfast instead! 

Feel unstoppable.  

And be, too.


 -> Smile happily! 
(practical cake philosophy for beginners)




Wie könnte ein Tag besser beginnen, als mit Kuchen direkt aus dem Kühlschrank. Der Sirup über Nacht durchgezogen.... 

Limetten
Sahnelikör
...festhalten!
Butter-Sirup.



Klingt nicht schlecht, oder?
Es geht trotzdem besser. 


Add lemons, smile engagingly and say overconfidently ... I'd prefer world-shatter-manner...

I'll have an awful excessively lot and - more than just likely - a good few more unshareable tons of lemon-lime-cake for breakfast instead!

Now you may put on an ultralarge post-orgasmic smile.
(practical cake philosophy for evil lemonheads)


Lemons put the cherry on every cake.
THE cherry on top of every cake.
No matter what cake. Lemons turn red into yellow.

Trust me.
They aren't for silly people. That sort of 'hoo-ray in public and do not even blush' people. You know them.
Hoorays for lemon-cakes.
Hoorays for lemons.
Zest, juice, color, taste, ugly noses, nothing left hoorayless.

Isn't that a must fight back? 
Indeed.
You must know the good old lemon business, my oh-so-bright-and-yellow fellow!

Here's how:
 Forget voodoo. Unless you fancy voodooooorays.
Suddenly, put all your lemonlike seriousness in one overwhelming and your utterly most wicked

YABBA DABBA DOOOOOO! 
Done. 

Now it's time for...
Lemon-lime-sirup cake, to be sure.
An sich ein Zitronenkuchen für eine Diät, wenn du eine machst.
Wenn nicht, können wir ja ehrlich sein. Der Sirup muss so einiges ausgleichen.
Mehr süß, sauer, soft...
... 1 mm Likör-Crisp...






Mehr Löcher, mehr Platz für Sirup, weniger Platz für Diätkuchen.



Gut so.


60 g Mehl
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Ei
50 g Zucker
1 Zitrone
35 g Speiseöl
1 TL Milch
85 g Quark
2 TL geschmolzene Butter

15 g Butter
20 g Zucker
1 TL Wasser
1 Prise Salz
15 g Limetten-Sahnelikör
14 cm Form // 160°C - 35''-40'' // Inspiration

Das Ei trennen, Eiweiß steif schlagen und Eigelb mit Zucker und abgeriebener Zitronenschale schaumig rühren. 
Saft der Zitrone, Öl, Milch und Quark vermischen und nach und nach zum Eigelb geben.
Mehl, Backpulver und Salz zusammengesiebt kurz untermischen. Dann die geschmolzene Butter; auch nur, bis gerade nicht mehr sichtbar. 
Das Eiweiß unterheben, Teig in die Form geben und backen. 

Solange der Kuchen noch heiß ist: pieksen und den Sirup herstellen.
Butter und Zucker zusammen erhitzen, bis der Zucker aufgelöst ist.
Aufkochen, Wasser, Salz und Likör unter ständigem Rühren dazugeben und ca. 5'' köcheln lassen. 
Teelöffelweise auf dem Kuchen verteilen und mit einem Pinsel verstreichen. Langsam und mit kleinen Mengen Sirup wiederholen, sodass der Kuchen Zeit hat den Sirup aufzunehmen. 
Über Nacht kühlstellen. 

Yabba Dabba Doo-ray! 

Kommentare :

  1. *droooooooool*

    Omnomnomnom. Du bist sooooo weise!

    AntwortenLöschen
  2. Hoo-lemon-raaaay!

    Aber wie ich dich kenne, meinst du nicht die Zitronen.
    Weise ist, ständig Kuchen zu haben, ne? Eindeutig! <3

    AntwortenLöschen

Sag mir, was du gerade isst, im Ofen oder auf dem Herzen hast, was du denkst, fühlst, bekloppt oder atemberaubend findest ... oder grüß' einfach deine Mami!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...